Karte


Vietnam

2020-01-03 - 2020-02-11
Distanz: 667 km
Gesamtdistanz: 16804 km

Wir sind zurück in Südostasien! In Vietnam führte unsere Route zunächst von der nördlichen Grenze am Südchinesischen Meer die Küste entlang, vorbei an der berühmten Halong-Bucht, nach Haiphong. Von dort aus machten wir einen Abstecher nach Hanoi, um dort Heikos Visum für Laos zu beantragen. Als wir zurück in Haiphong waren, wurde Hannah leider ziemlich krank und als es ihr nach zwei Wochen immer noch nicht besser ging, flogen wir für weitere zwei Wochen zur Erholung nach Singapur. Nach der langen Pause flogen wir zurück nach Hanoi und setzten unsere Reise fort. Zuerst fuhren wir nach Ninh Binh, auch als "Halong-Bucht an Land" bekannt, und radelten dann die Küste entlang südwärts bis nach Vinh, wo wir dann ins Landesinnere abbogen und die Berge hinauf zur laotischen Grenze radelten.


Artikel

Vietnam mit Unterbrechung

2020-01-27

Unsere Reise durch Vietnam ging gut los. Schon am frühen Nachmittag kamen wir in der vietnamesischen Grenzstadt Mong Cai an, obwohl wir am Morgen erst

→ Weiterlesen

Wieder unterwegs

2020-02-18

Nach zwei Wochen in Singapur (und fast einem Monat nicht auf dem Rad - wer hätte gedacht, dass eine Nasennebenhöhlenentzündung so langwierig sein kann

→ Weiterlesen

Fotos

Beste Alle

Page 1 | 2